Das federleichte Betriebsrestaurant-

Das federleichte Betriebsrestaurant

Eine ausgewogene, gesunde und geschmacklich hervorragende Küche -
die sollte jedes Betriebsrestaurant anbieten!


Viele Erkrankungen werden durch falsche Ernährung negativ beeinflusst, verschlechtert oder ausgelöst. Zu diesen sogenannten Zivilisationskrankheiten zählen Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht.

Eine gesunde Lebensweise muss im Alltag integrierbar sein.
Ein federleichtes Betriebsrestaurant unterstützt die Menschen dabei. So können Krankenstände reduziert und vermieden werden.

Egal ob es ein eigenes Restaurant gibt, ob zugeliefert wird oder ob die Mitarbeiter*innen in einer Gaststätte ihr tägliches Essen einnehmen - das Ziel sollte erreicht werden!


Ablauf-
Zoom

Ablauf


- Analyse des Angebotes (Speisepläne, Rezepturen, Wareneinsatz, Küchenausstattung, Lager)
- Befragung der Mitarbeiter*innen
- Präsentation des Ergebnisses und Vorstellung der Möglichkeiten zur Optimierung


Umsetzung-
Zoom

Umsetzung

- Planung und Fixierung der Ziele
- Schulungen, Seminare
- regelmäßige Kontrolle zur Qualitätssicherung

Einem federleichten Betriebsrestaurant verleihe ich "die rote Feder" und das Gütesiegel der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung!

NACH OBEN